Walkthrough Titelbild

Effiziente Weiterbildung mit Deximed!

Auch für Ärzt*innen in Weiterbildung bietet Deximed eine ganze Reihe an Informationen, die Sie in der Praxis brauchen und die in der Facharztprüfung Allgemeinmedizin gerne abgefragt werden.
  • 0

    ABONNENT*INNEN
  • 0

    ÄRZT*INNEN IN WEITERBILDUNG
  • >0

    MEDIZINISCHE LEITLINIEN
  • >0

    UNABHÄNGIGE ARTIKEL

Unabhängiges Medizinportal Deximed

Die medizinische Informationsplattform Deximed ist Handbuch, Journal, Review, Enzyklopädie, Leitlinienwissen und Suchmaschine in einem. Deximed liefert niedergelassenen Ärzt*innen, aber auch Ärzt*innen in der Weiterbildung, das ganze Spektrum der Hausarztmedizin auf einen Klick. In inhaltlicher Abstimmung mit der DEGAM gewährleistet Deximed damit den gegenwärtigen allgemeinmedizinischen Standard. Renommierte Fachkolleg*innen lesen für Sie Leitlinien und unzählige Publikationen und pflegen die Inhalte von Deximed täglich.

Fit für die Facharztprüfung Allgemeinmedizin

Fast 50 % unserer neuen Abonnent*innen im Jahr 2020 befinden sich in der Weiterbildung und nutzen Deximed sowohl zum Nachschlagen in der Praxis als auch zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung Allgemeinmedizin. Wenn die Prüfungen näher rücken, ist es oft nicht leicht, die relevanten Themen herauszufiltern – Deximed bietet mit dem neuen Kapitel Deximed für die Facharztprüfung Allgemeinmedizin eine umfassende Grundlage zur Prüfungsvorbereitung.

Für die Facharztprüfung Allgemeinmedizin ist die gesamte Allgemeinmedizin und das in Ihrer Weiterbildungszeit erworbene Wissen relevant. Aber manche Inhalte werden in der Prüfung tatsächlich öfter gefragt als andere. Wir haben diese Inhalte mit den entsprechenden Deximed-Artikeln zum Nachlesen und Lernen verlinkt. In den Artikeln finden Sie eine aufklappbare Liste der Lerninhalte.

Zu den Themen!

Umfassender Lernerfolg mit Patientenbeispielen

Für den praktischen Teil finden Sie ein Kontingent von 55 Patientenbeispielen mit den dazugehörigen Prüfungsfragen. Unsere Artikel werden laufend aktualisiert und wir gewährleisten damit, dass die Beantwortung der Prüfungsfragen auf aktuellen Informationen beruht.

Für die „alten Hasen" in der Hausarztpraxis veröffentlichen wir regelmäßig einen Freitagsfall, der dazu einlädt, einmal die eigene Sattelfestigkeit in Sachen Praxis zu testen. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei!

Wir wünschen weiterhin gutes Arbeiten mit Deximed!

Was kosten Deximed in der Weiterbildung?

Ärzt*innen in Weiterbildung können zu vergünstigten Konditionen mit Deximed arbeiten. Ein Jahresabonnement kostet 289 €/Jahr.
Zu unseren Abonnements!

Haben Sie Fragen zum Abonnement? Melden Sie sich gerne bei uns!
E-Mail: vertrieb@deximed.de

Zusätzliche Vergünstigungen über Ihr Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin:
Unterstützt auch Ihr KWA die Verwendung von Deximed in der Weiterbildung mit einem zusätzlichen Rabatt? Fragen Sie doch einmal bei Ihrem KWA nach.

Ganz einfach zu aktuellem Wissen

Einfache Suche

Wie hilfreich ein Nachschlagewerk ist, hängt nicht nur von der Qualität der Inhalte, sondern auch von ihrer Auffindbarkeit ab. Hier setzt Deximed neue Standards.

Ob Sie nach Symptomen, Diagnosen, Therapiemöglichkeiten oder aktuellen Leitlinien suchen: In das prominent platzierte Suchfeld geben Sie ganz einfach einen Begriff ein, und schon erscheinen gut sortiert sämtliche dazu passende Artikel.

Unsere Kooperationspartner

Inhaltliche Abstimmung mit der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin (DEGAM)

Mitglieder der DEGAM, der DGIM, des Bundesverbands Hausärztlicher Internisten sowie der Hausärzteverbände können Deximed zu vergünstigten Konditionen nutzen. Zudem sind wir Bündnispartner des Aktionsbündnisses Fortbildung 2020 und unterstützen somit den Zugang zu hochwertiger und neutraler Fortbildung.

Mehr über unsere Kooperationen erfahren.

Die meisten Hausärzteverbände

Bundesverband Hausärztlicher
Internisten e.V.

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Aktionsbündnis Fortbildung 2020

Ärzte der Welt

Ärzt*innen über Deximed

Dr. med. Alexander Emrich

Facharzt für Allgemeinmedizin, Elversberg

Anleitung für Weiterbildungsassistenten

Wir beschäftigen seit kurzem einen Weiterbildungsassistenten, der bei vielen Patienten des Öfteren die Kolibri Diagnostik anwerfen will. Den Zahn zieh ich ihm gerne mit Deximed.

Häufig gestellte Fragen

Wer steckt hinter Deximed?

Grundlage von Deximed ist das Norwegische Elektronische Ärztehandbuch NEL, das von der Firma Norsk Helseinformatikk AS (NHI) herausgegeben wird. NHI wurde 1996 von Prof. Terje Johannessen, Professor für Allgemeinmedizin an der Universität Trondheim, gegründet. Seit 2011 besitzt der schwedische Verlag Bonnier Business Press, Stockholm, die Anteilsmehrheit an NHI.

Weil das Bedürfnis nach einem seriösen All-in-one-Medium auch in Deutschland sehr groß war, wurde 2015 die Firma Gesinform GmbH in Freiburg als Tochtergesellschaft von NHI gegründet. Da die Bonnier-Verlagsgruppe keine Interessenskonflikte in der deutschen Medizin hat, kann das Erfolgsmodell NEL Hausärzt*innen in Deutschland unbeeinflusst zugänglich gemacht werden. Hierzu gibt es eine eigene Redaktion, die die skandinavischen Inhalte für das deutsche Gesundheitssystem anpasst und auch neue Inhalte erstellt.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Deximed informiert werden? Bestellen Sie den Deximed-Newsletter und wir halten Sie über Neuigkeiten, revidierte Artikel, neu eingearbeitete Leitlinien und aktuelle Kampagnen auf dem Laufenden.

Bei Fragen an das Deximed-Team wenden Sie sich direkt an info@deximed.de

Newsletter